uzwahsjan


uzwahsjan
*uzwahsjan
germ., stark. Verb:
nhd. erwachsen ( Verb);
ne. outgrow;
Rekontruktionsbasis: got., ae., as., ahd.;
Etymologie:
s. *uz-, *wahsjan;
Weiterleben:
got. *us-wahs-jan?, unr. stark Verb (6), (perfektiv), erwachsen (Verb);
Weiterleben:
s. got. us-wahs-t-s* 1, stark. Femininum (i), Wachstum;
Weiterleben:
s. got. us-wahs-an-s 2, Adjektiv (a)=Partizip Präteritum, erwachsen (Adjektiv);
Weiterleben:
ae. ā-weax-an (1), stark. Verb (7)=reduplizierend Verb (2), wachsen (Verb) (1), aufwachsen;
Weiterleben:
as. ā-wah-s-an* 4, stark. Verb (6), erwachsen (Verb), aufwachsen;
mnd. erwassen, stark. Verb, erwachsen (Verb), entstehen;
Weiterleben:
ahd. irwahsan* 33, urwahsan*, stark. Verb (6), wachsen (Verb) (1), erwachsen (Verb), entstehen, emporwachsen;
mhd. erwachsen, stark. Verb, erwachsen (Verb), aufwachsen, entstehen;
nhd. erwachsen, stark. Verb, erwachsen (Verb), aufwachsen, DW 3, 1037;
Literatur: Seebold 532

Germanisches Wörterbuch . 2014.