sairjan


sairjan
*sairjan
germ., schwach. Verb:
nhd. verwunden, versehren, verletzen;
ne. injure, hurt (Verb);
Rekontruktionsbasis: an., afries., as., ahd.;
Hinweis: s. *saira- (Adjektiv);
Etymologie:
s. ing. *sāi-, Substantiv, Verb, Schmerz, Krankheit, versehren, Pokorny 877;
Weiterleben:
an. sæ-r-a, schwach. Verb (1), verwunden;
Weiterleben:
afries. sê-r-a 1?, schwach. Verb (1), versehren, verletzen, verwunden;
Weiterleben:
as. sê-r-ian* 2, schwach. Verb (1a), versehren, verletzen, bedrängen;
mnd. sêren, schwach. Verb, versehren, verletzen;
Weiterleben:
ahd. sēren* 6, serōn*, schwach. Verb (1a, 2), betrüben, verletzen, bekümmern;
mhd. sēren, schwach. Verb, versehren, verletzen;
nhd. (älter-dialektisch) sehren, schwach. Verb, verwunden, verletzen, DW 16, 164;
Literatur: Falk\/Torp 422, Heidermanns 464

Germanisches Wörterbuch . 2014.