kwelan


kwelan
*kwelan
germ., stark. Verb:
nhd. leiden;
ne. suffer;
Rekontruktionsbasis: got., ae., as., ahd.;
Etymologie:
idg., gʷel- (1), Verb, Substantiv, stechen, Schmerz, Qual, Tod, Pokorny 470?;
Weiterleben:
got. *qil-an, stark. Verb (4), zur Ruhe kommen;
Weiterleben:
ae. cwel-an, stark. Verb (4), sterben;
Weiterleben:
as. kwel-an* 3, quel-an, stark. Verb (4), Qual leiden;
mnd. quelen, schwach. Verb, Schmerz erleiden;
Weiterleben:
ahd. kwelan* 11, quelan*, stark. Verb (4), leiden, sich quälen, sich abhärmen, sich verzehren;
mhd. quëln, stark. Verb, sich quälen, abmartern;
s. nhd. quälen, schwach. Verb, quälen, Schmerz erleiden, peinigen, DW 13, 2302;
Literatur: Falk\/Torp 62, Seebold 313, Kluge s. u. Qual

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Langonnet — 48° 06′ 23″ N 3° 29′ 32″ W / 48.106389, 3.492222 …   Wikipédia en Français

  • kwaljan — *kwaljan germ., schwach. Verb: nhd. quälen, töten; ne. torment (Verb), kill; Rekontruktionsbasis: an., ae., as., ahd.; Hinweis: s. *kwelan; Etymologie: idg …   Germanisches Wörterbuch

  • kwalō — *kwalō, *kwelō germ., stark. Femininum (ō): nhd. Qual, Leiden; ne. pain, death; Rekontruktionsbasis: got., an., ae., ahd.; Hinweis: s. *kwelan; Etymologie: idg …   Germanisches Wörterbuch